3 computergesteuerte chemisch inerte Pumpen (LATEK P 400) pumpen die Elutionsmittel über den oberen Schieber.