Time to Leave?

 

Die zweite Infobörse ‚Auslandsstudium weltweit’ an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Für ein Semester oder Jahr im Ausland studieren, z.B. in Frankreich, Spanien, den USA oder Südafrika? Menschen aus der ganzen Welt treffen, Sprachkenntnisse verbessern? Die ausländischen Kurse auf das Studium zuhause anrechnen lassen? Neben dem deutschen Bachelor-Abschluss gleichzeitig noch einen ausländischen Hochschulabschluss erwerben? Kein Problem für Studierende der JGU Mainz! An 350 europäischen ERASMUS-Partnerhochschulen und an 500 Partnerhochschulen weltweit können sie studieren, forschen, Sprachen lernen und in andere Kulturen eintauchen.

Mit diesem vielfältigen Angebot haben die Studierenden bei ihrer Entscheidung für ein Auslandssemester oder -jahr die Qual der Wahl. Die Infobörse ‚Auslandsstudium weltweit’, die am Dienstag, 28. Juni von 10-16 Uhr in der Alten Mensa nun schon zum zweiten Mal auf dem Universitätscampus stattfindet, bietet einen ersten Überblick über Austauschprogramme, Partnerhochschulen und Stipendienmöglichkeiten. Aber auch für Oberstufenschüler und -schülerinnen der Mainzer Gymnasien lohnt sich ein Besuch der Infobörse, denn die Möglichkeit, einen Teil des Studiums im Ausland zu absolvieren, spielt für die Wahl des zukünftigen Studienorts eine Rolle.

„Auslandsstudium weltweit“ bietet zahlreiche Stände zu verschiedenen Ländern, Regionen und Hochschulen. Hier können die Besucher und Besucherinnen mit ehemaligen Austauschstudierenden sprechen, sich Tipps für den eigenen Auslandsaufenthalt geben lassen und Infomaterial sammeln. Die Stände werden von den Austauschstudierenden selbst vorbereitet; am Ende der Veranstaltung werden die drei Besten prämiert. Alle Besucher, die sich an der Abstimmung beteiligen, nehmen an der abschließenden Verlosung attraktiver Preise teil.

Parallel zur Infobörse wird ein Vortragsprogramm angeboten, in dem Mainzer Studierende über ihr Auslandsstudium berichten. Darüber hinaus stehen die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Abteilung Internationales als Ansprechpartner für individuelle Fragen der Besucher zur Verfügung.



Kontakt:

Dr. Birgit Weiß

Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Abteilung Internationales, Bereich ‚Outgoing’

Forum 1, 00-103
Tel. 06131-39-22902
FAX 06131-39-27018

http://www.uni-mainz.de/studium/37102.php